clawdeen_chilli_470x470Aloha, ich bin die Clawdeen aka Tanja! Ich bin Krankenschwester und arbeite  in der Rehabilitation. In meinem Beruf spielen Ernährungsthemen oft eine größere Rolle, als man vielleicht meinen könnte, entsprechend habe ich mich noch zur Hauswirtschafterin weitergebildet. Durch die Kombination habe ich eine Zeit lang Alltagsbegleiter ausgebildet, Kurse zur Gesundheitsförderung und Aromapflege gegeben und Leute zu diesen Themen beraten. Themen wie der Umstieg auf eine vegane Ernährung, Ernährung bei bestimmten Krankheitsbildern sowie die Aromaküche entwickelten sich dabei rasch zu Schwerpunkten.

Ich selbst wurde 1992 zur Vegetarierin, weil mir als Großstadtkind erst da klar wurde, wie Wurst und Co. so „gemacht“ werden. Das Kochen habe ich mir damals nach und nach selbst beigebracht, weil meine Mutter nicht eingesehen hat, extra für mich zu kochen, mir „Fleisch, Kartoffeln, Gemüse“ ohne Fleisch aber auch zu öde war. Im Mai 2010 bin ich zum veganen Lifestyle umgeschwenkt.

Schon als Kind habe ich mich sehr für Phantastik begeistert, vor allem für den Horrorbereich. Angefangen mit Star Trek: TNG bin ich auch Serienfan. Ganz vorne stehen alle möglichen phantastischen Serien, aber ich bin ehrlich: Ich habe auch Emergency Room und McLeods Töchter als DVD-Boxen im Schrank stehen. Anfang 2014 erst habe ich ins Tabletop zu schnuppern angefangen. Da habe ich mit Malifaux gestartet und bin nach einigen Ausflügen mit Firestorm Armada bei Warmachine/Hordes gelandet. Was meine Kenntnisse dort anbelangt … da geht noch was!

Tsu findet, es wäre eine gute Idee, wenn wir noch steckbriefartig unsere Highlights angeben – ich finde das auch, also:

Lieblingsbrettspiel: Dungeon Lords
Lieblingsessen: Alles mit Butternut-Kürbis
Lieblingsbuch: Dan Simmons – Terror
Lieblingsfilm: Labyrinth
Lieblingsserie: Ripper Street
Lieblingstabletop: Malifaux
Liebling: Tsu 🙂

 


 

tsu_affe_470x470Hallo zusammen, Ich bin der Tsu aka David! Ich bin Vollblutnerd (Stufe 4 auf der Frenzel-Dorke Skala), Erzählonkel, Figurenschubser, Cineast, Spielernatur, Youtuber, Katzenfutterdosenöffner und lebe seit 2014 vegan. In einem Wort: VegaNerd!

Auch wenn ich mich in schnellen Schritten auf die 40 zu bewege, versuche ich mich trotzdem noch gegen die gesellschaftlichen Normen des Erwachsenenlebens zu erwehren. Meine Hobbies finanziere ich mir mit meinem Job in der IT als Systemadministrator. Da kommen mir meine nicht digitalen Hobbys als Ausgleich zum Alltag gerade recht. Neben den Themen, die ich zusammen mit der Liebe meines Lebens hier bei den VegaNerds mit euch teile, ist das Rollenspielhobby ein großer Teil meiner Freizeit.

Bayern bezeichne ich als meine Heimat, obwohl ich eigentlich nirgendwo so richtige Wurzeln habe. Dafür durfte ich einfach schon zu oft in der Weltgeschichte hin- und herreisen. Große Teile meiner Kindheit habe ich in Singapur verbracht.

Hmm … was fehlt hier noch? Ach, beenden wir das hier doch einfach mit einem grossen Rundumschlag:

Lieblingsbrettspiel: Das Ältere Zeichen
Lieblingsessen: Risotto alla milanese (vegan)
Lieblingsbuch: Die Farbe aus dem All (H.P.Lovecraft; Kurzgeschichte)
Lieblingsfilm: Stirb Langsam 1
Lieblingsserie: Leverage
Lieblingstabletop: Strange Aeons
Liebling: Clawdeen


 

Clawdeen und Tsu